Liebe Kunstliebhaberinnen und Kunstliebhaber,

  

bevor Sie meine Homepage durchschauen, möchte ich mich kurz vorstellen.
Mein Name ist Heidi Graf, ich wurde 1964 in Berlin geboren und habe in den 1980er-Jahren an Hochschulen in Braunschweig und Hildesheim Grafik-Design studiert. Seit vielen Jahren lebe und arbeite als freischaffende Künstlerin in Esslingen.

 

Mein ursprünglicher Arbeitsschwerpunkt ist die Portraitmalerei. Trotzdem ist es mir ein  Anliegen, mich von möglichst vielen Facetten der Kunstwelt inspirieren zu lassen –ich möchte mein künstlerisches Repertoire sukzessive erweitern und damit gewissermaßen persönliche Meilensteine setzen. 

 

Experimentieren mit digitalen Werkzeugen zählt heutzutage ebenso zu meinem Schaffensbereich wie Ölmalerei und das Arbeiten mit Naturmaterialien (etc.). Seit zwölf Jahren ist die kleine Schwarzlichtbühne - ein kleines, mit viel Liebe selbstgebautes Mobil-Theater - meine ganz große Leidenschaft. Auch weil sie es ermöglicht, an völlig unterschiedlichen Orten zu spielen.

 

Für mich persönlich ist Kunst nicht nur kreative Entfaltúng, Lebensqualität und Broterwerb, sondern auch die Option, mit anderen Menschen zu kommunizieren. All das, was mich bewegt, versuche ich in meinen Theaterstücken auszudrücken – um damit letztendlich die Basis für einen Dialog zwischen Künstler und Publikum zu schaffen.

 

 


  

 

 

Esslinger Zeitung / 23.März 2010

http://www.esslinger-zeitung.de/lokal/kultur/schaufenster/Artikel534133.cfm

 

Esslinger Zeitung / Donnerstag, 3. März 2011

http://www.esslinger-zeitung.de/lokal/kultur/schaufenster/Artikel677301.cfm